André Feit

(CDU)

09.08.2010 – 25.08.2020

Plakatwände mit geschichtlichen Fotos von Hohnstorf.

Jahreskalender mit alten Fotos von Hohnstorfer Bürgern und Gebäuden.

Neue Papierkörbe im Dorf, blau mit Hohnstorfer Wappen.

Mojens Gasthaus

Die Familie Mojen hatte 1906 von einer Familie Kruse das heute in der Nähe der Elbbrücke gelegene Gasthaus mit 22 Morgen Land gekauft. Die Mojens kamen aus Fischbek südlich von Hamburg und hatten dort Grundbesitz und u.a. eine Kiesgrube. Von dem Erbanteil des Geldes aus der Veräußerung der Liegenschaften in Fischbek wurde das Hohnstorfer Anwesen gekauft.

„Mojens Gasthaus“ weiterlesen

Riese aus Stahl

Ein 517 m langer Riese aus Stahl

Der Elbübergang bei Hohnstorf — gestern und heute

Wir besteigen in Lüneburg den Zug nach Lübeck. Nach etwa 20 Minuten Bahnfahrt gelangen wir bei Hohnstorf an die Elbe. Noch bevor der Ort erreicht ist, merken wir am Schnaufen der Lokomotive, daß es bergan geht. Ein mächtiger Bahndamm ist hier aufgeschüttet.

„Riese aus Stahl“ weiterlesen